Verkaufs- und Lieferbedingungen

Allgemeines

Mit der Auftragserteilung anerkennt der Besteller  die nachste-hend aufgeführten Verkaufs- und Lieferbedingungen. Von diesen allgemeinen Konditionen abweichende Vereinbar un-gen sind nur dann gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind.

 

Garantie

Möbel 3 Jahre

Beleuchtungen ab Lieferdatum 2 Jahre

 

Lieferfristen

Diese werden nach bestem Ermessen angeg eben und  eingehalten. Schadenersatzansprüche oder Konven-tionalstrafen infolge verspäteter Ablieferung können nicht geltend gemacht werden. Ein Rücktritt vom  Auftrag wegen Überschreitung des Termins kann nur mit unserem Einverständnis und gegen Bezahlung der von uns bereits aufgewendeten Leistungen erfolgen. 

 

Transportrisiko

Lieferungen per Bahn oder ab Werk, abgeholt durch  den Auftraggeber, reisen auf eigene Gefahr. Allfälli-ge Transportschäden sind den Transportanstalten sofort  zu melden.

 

Kontrolle und Beanstandungen

Der Käufer hat die Ware sofort beim Empfang zu  kontrollieren. Beschwerden irgendwelcher Art sind spätestens innert 8 Tagen anzubringen. Bei begründeten Beanstandungen kann Gratisinstandstellung, Austausch oder ein angemessener Preisnachlass gewährt werden. Forderungen über den Rech-nungsbetrag hinaus können in keinem Fall geltend gemacht werden.

 

Annulierungen und Änderungen

Solche sind nur mit unserem Einverständnis möglich. Änderungskosten und bereits aufgewendete Leistun-gen bei Annullationen gehen zu Lasten des Bestellers. 

 

Druckfehler, Mass- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.